Neue Aufgaben und Herausforderungen

Nur gemeinsam und mit vereinten Kräften werden wir unser Unternehmen auf erfolgreichem Kurs steuern. Damit dies gelingt, brauchen wir als Stadtwerke klare, relevante und von allen mitzutragende Ziele.

Aus diesem Grund haben wir ein Unternehmensleitbild und unsere Führungsleitlinien erarbeitet, um festzulegen wofür wir künftig stehen und wie wir uns sehen. Es sichert uns Kundenzufriedenheit und nachhaltigen ökonomischen Erfolg.

Der Kunde entscheidet

Der Wettbewerb auf dem Energiemarkt hat zu einer regen Konkurrenz zwischen Energieversorgungsunternehmen geführt.

Jedes Unternehmen versucht, seine Produkte bestmöglich zu verkaufen. Wir auch! Um schnell am Markt handeln zu können, brauchen wir vor allem motivierte Mitarbeiter, die sowohl in der Zusammenarbeit untereinander als auch im Umgang mit dem Kunden beste Arbeit leisten. Unter diesen Voraussetzungen entscheidet sich der Kunde für uns und sichert unsere Arbeitsplätze.

Unsere Kunden – Mittelpunkt unseres Handelns

Die Wünsche und Ansprüche unserer Kunden bilden den Schwerpunkt unserer Aktivitäten und stehen im Mittelpunkt allen Handelns. Unser Unternehmenserfolg steht im direkten Zusammenhang mit der Zufriedenheit unserer Kunden. Überzeugen wir unsere Kunden durch gute Qualität, fairen Preis, optimalen Service und Freundlichkeit, gewinnen wir ihre Anerkennung.

Beschwerden nehmen wir ernst und lernen daraus. In Zweifelsfällen suchen wir nach Alternativen und handeln im Sinne des Unternehmens für den Kunden. Ist der Kunde zufrieden, ist unser Anspruch erfüllt!

Wismar ist unser Zuhause

Wir sind ein Unternehmen unserer Hansestadt Wismar. Als Versorgungsunternehmen leisten wir einen wichtigen Beitrag für das Leben, Wohnen und Wirtschaften in Wismar. Durch unser Engagement im wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich steigern wir nicht nur unsere Wettbewerbsfähigkeit, sondern auch unser gutes Image. Wir stärken den Standort Wismar und tragen auch so zur Lebensqualität der Bürger bei.

Erfolg sichert unsere Zukunft

Unser Unternehmen arbeitet gewinnorientiert. Oberstes Ziel ist die gesunde Entwicklung unseres Unternehmens im Interesse unserer Kunden, Gesellschafter und Mitarbeiter. Darüber hinaus verschafft es sich eine ausreichende Kapitalausstattung für Investitionen, die ein sicheres Fundament in einer bewegten Zeit bietet. So können wir die von uns gesetzten Unternehmensziele aus eigener Kraft verwirklichen. Wir bestimmen unsere Zukunft selbst!

Kompetente Mitarbeiter – Grundlage unseres Erfolges

Engagierte Stadtwerker identifizieren sich mit unserem Unternehmen. Sie tragen mit ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz zum Unternehmenserfolg bei. Dank einer guten Aus- und Weiterbildung sehen unsere Mitarbeiter Qualifikation als Chance und Veränderung als Herausforderung. Somit sind sie das wertvollste Kapital unseres Unternehmens.

Die Mitarbeitergesundheit liegt uns am Herzen

Unsere Mitarbeiter sind unser Potential. Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit einem aktiven Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern wir die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Unter dem Motto "Tag für Tag voller Energie und Gesundheit" entwickeln wir Maßnahmen, die sie bei der Gesundheitsförderung unterstützen.

Wir arbeiten im Team

Unsere Unternehmensziele können wir nur dann erreichen, wenn alle konstruktiv zusammenarbeiten. Dies ermöglicht ein Umfeld, das von Vertrauen, Loyalität, Akzeptanz und Anerkennung geprägt ist. Offenheit und Ehrlichkeit bilden eine starke Basis für den Umgang miteinander. Wir sind ein Team und arbeiten gemeinsam!

Vertrauen ist unser Fundament

Vertrauen ist das zentrale Element unseres Führungsstils. Auf dieser Basis sind Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken und Handeln selbstverständlich. Es werden Selbstwertgefühl und Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeiter gestärkt.

Wir sprechen Konflikte offen an und lösen Spannungen aktiv und unmittelbar. Gerüchte kosten unnötig Zeit, und deshalb gilt: Der kürzeste Weg zwischen uns ist ein Gespräch!

Veränderungen sind eine Chance

Unser Unternehmen sieht Wettbewerb als Chance und stellt sich jeder Herausforderung. Wir sehen Veränderung als Chance. Das Erschließen neuer Geschäftsfelder, die Anwendung moderner Technologien und innovative Lösungen sind die Voraussetzung für eine optimale Betreuung unserer Kunden und Partner.

Vorsprung durch Kooperation

Wir erkennen die Möglichkeiten von Kooperationen mit anderen Unternehmen als Möglichkeit, unsere Unternehmensgröße zu optimieren und unsere Präsenz am Markt zu sichern und zu stärken.

Die Kooperationsbereitschaft führt nicht dazu, dass wir unsere Eigenständigkeit aufgeben. Durch die Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern bieten wir unseren Kunden neue Dienstleistungen und mehr Service. Gerade aus diesem Grund streben wir gute und dauerhafte Beziehungen an. So wird durch faire Zusammenarbeit die Grundlage für Erfolg auf allen Seiten geschaffen.

Der Umwelt verpflichtet

Wir fördern den Umweltschutz in Wismar, weil wir uns der Umwelt, den Wismarer Bürgern und den nachfolgenden Generationen verpflichtet fühlen. Konflikte zwischen Ökologie und Ökonomie lösen wir gemeinsam. Uns als Energieversorgungsunternehmen kommt die besondere Verantwortung zu, mit den Ressourcen Energie und Trinkwasser sorgsam umzugehen. Das heißt umweltbewusst zu handeln, alternative Energien zu fördern und die Art der Energieversorgung zu hinterfragen. Die Entwicklung und das Angebot von Ökoprodukten sind für uns selbstverständlich. Wir informieren unsere Kunden regelmäßig über unsere Umweltaktionen und erreichen damit eine höhere Umweltverantwortung - auch gegenüber nachfolgenden Generationen. Wir sind uns der Verantwortung bewusst.

24 Stunden zuverlässig

Die Stadtwerke Wismar haben die besondere Verantwortung, die Menschen in dieser Region mit Energie und Wasser zu versorgen.

Das erfordert unsere Zuverlässigkeit, 24 Stunden - rund um die Uhr. Wir unterstreichen dies mit unseren Dienstleistungen und unserem Service - und erlangen so spezielle regionale Bedeutung. Die Sicherheit unserer Technik ist für uns Verpflichtung, deshalb sehen die Kunden in uns einen verlässlichen Partner.

Wir leben vor

Wir, die Führungskräfte der Stadtwerke Wismar GmbH, fördern die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir sind Vorbild für einen respektvollen und freundlichen Umgang miteinander und schaffen damit ein gutes Betriebsklima. Wir fördern die Kreativität der Mitarbeiter. Wir geben ihnen Raum für neue Ideen, um die Verbindung von Bewährtem mit Neuem zur Verbesserung der Arbeitsergebnisse zu ermöglichen. Wir stärken den Dienstleistungsgedanken. Wir verstehen uns als Vorbild und Partner unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir bilden Vertrauen als unser Fundament

Wir Führungskräfte entwickeln und pflegen einen kooperativen Führungsstil. Wir bauen damit Vertrauen auf und motivieren dadurch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir beziehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Entscheidungsfindung ein und treffen transparente und nachvollziehbare Entscheidungen. Die Qualität unseres Führungsverhaltens wird somit messbar. Rückmeldungen sind ausdrücklich erwünscht. Wir gestehen Fehler ein, nehmen falsche Entscheidungen zurück und tragen dafür die Verantwortung. Wir stärken das Vertrauen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Rückendeckung und Zuverlässigkeit. Wir schenken Vertrauen als Basis für eine effektive Zusammenarbeit.

Wir kommen nur gemeinsam zum Ziel

Wir als Führungskräfte vereinbaren mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ziele. Die Ansprüche, Termine und Überprüfung der Ergebnisse werden dabei gemeinsam erarbeitet. Grundlage dafür sind Delegation und klare Verantwortlichkeiten. Wir führen und fordern unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anhand dieser Zielvereinbarungen und geben Hilfen, um die Ziele schnell und korrekt zu erreichen. Die Bewertung der Zielerreichung erfolgt in Form von Lob bei der Erreichung beziehungsweise konstruktiver Kritik bei Abweichung. Wir vereinbaren und formulieren gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ziele, die sich aus den Unternehmenszielen ableiten.

Wir sind Unternehmer

Wir, die Führungskräfte, denken unternehmerisch und sehen uns selbst, unseren Verantwortungsbereich und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als nach innen und nach außen leistungsorientierte Dienstleister. Wir entwickeln und fördern bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Verständnis für die Notwendigkeit einer leistungsorientierten und wirtschaftlichen Arbeitsauffassung mit einer hohen Arbeitsqualität - damit sich der Kunde für uns entscheidet. Wir denken und handeln wirtschaftlich, verbunden mit Verantwortung in menschlicher und sachlicher Hinsicht.

Wir schaffen Durchblick

Wir als Führungskräfte schaffen einen positiven Informationsfluss, informieren über Ereignisse und Zielsetzungen unseres Unternehmens und tauschen uns mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Dialog aus. Wir gehen mit vertraulichem Wissen verantwortungsvoll um. Die Informationsbeschaffung und -weitergabe innerhalb von Abteilungen und zwischen verschiedenen Bereichen ist eine Voraussetzung für kompetente Aufgabenbewältigung.

Für die praxisorientierte Lösung von Aufgaben haben wir die Pflicht, Informationen klar und verständlich weiterzugeben. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben das Recht, alle notwendigen Informationen zu erhalten, aber auch die Pflicht, sich erforderliche Informationen zu beschaffen. Um Probleme zu lösen, betrachten wir das offene und persönliche Gespräch als den kürzesten Weg. Wir leben eine verständliche und kommunikative Informationspolitik vor.

Wir arbeiten im Team

Wir, die Führungskräfte, fördern den Teamgedanken, entwickeln Teams und geben diesen Orientierungshilfen. Wir sorgen gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für eine aufgabenorientierte Zusammenarbeit innerhalb des Teams und zwischen den Bereichen. Erwartungen und Interessen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden dabei - soweit wie möglich - berücksichtigt. Wir zeigen Lösungsansätze auf, helfen bei der Zielerreichung und geben und erhalten Rückmeldungen. Wir ermöglichen eine kreative und flexible Zusammenarbeit, indem wir einen intensiven und offenen Dialog fördern.

Wir qualifizieren für die Zukunft

Wir Führungskräfte qualifizieren uns weiter und tragen gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch eine strategische und zielorientierte Vorgehensweise zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Zur ständigen Erweiterung der Kompetenz bieten wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gezielte Maßnahmen zur Förderung und Weiterbildung für die fachliche und persönliche Entwicklung - auch außerhalb des eigenen Bereiches - an.

Durch persönliche und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wir - die Stadtwerke Wismar GmbH - wettbewerbsfähiger und erfolgreicher. Wir fördern die Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um bestehende und neue Aufgaben zu meistern.

Auf dieser Seite steht Ihnen der Gleichbehandlungsbericht zur Verfügung:

Mit der Aufgabe des Gleichbehandlungsbeauftragten ist seit dem 01.04.2016
Frau Christina Hagel betraut.