WismarStromSchwachlast

Spar-Angebot für Nachtaktive
Sie verbrauchen einen Großteil Ihres Stroms in der Nacht? Dann entscheiden Sie sich für unsere Schwachlastregelung und profitieren Sie von unserem günstigen Nachttarif. Hierfür ist ein Zweitarifzähler nötig, der den Tag- und Nachtverbrauch gesondert misst. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern! 
  • Günstigerer Strompreis
    während der Hauptverbrauchszeit
  • Planungssicherheit
    Laufzeit bis 31. Dezember
  • Bequeme Abrechnung nach Verbrauch
  • 24-Stunden-Vor-Ort-Service
    & Gratis-Energieberatung
Preis
Flexibilität
Nachhaltigkeit
Sparpotential

Transparent und sicher:

Die Schwachlastregelung kann sich lohnen, wenn Ihr Stromverbrauch in den NT-Zeiten über 40 Prozent liegt. 

Voraussetzung: Verbrauchserfassung in Hochtarifzeit (HT) und Niedertarifzeit (NT)

Mindestvertragslaufzeit: 31. Dezember, Verlängerung: 1 Jahr, Kündigungsfrist:
2 Monate, gültig ab: 01.01.2017

WismarStromSchwachlastNettopreis19% USt.Bruttopreis
Arbeitspreis HT je kWh22,10 Ct.4,20 Ct.26,30 Ct.
Arbeitspreis NT je kWh17,90 Ct.3,40 Ct.21,30 Ct.
Grundpreis je Zähler und Jahr  93,05 € 17,68 € 110,73 €


Mindestvertragslaufzeit: 31. Dezember, Verlängerung: 1 Jahr, Kündigungsfrist: 2 Monate, gültig bis: 31.12.2016

WismarStromSchwachlastNettopreis19% USt.Bruttopreis
Arbeitspreis HT je kWh21,28 Ct.4,04 Ct.25,32 Ct.
Arbeitspreis NT je kWh17,08 Ct.3,25 Ct.20,33 Ct.
Grundpreis je Zähler und Jahr  93,05 € 17,68 € 110,73 €

Immer Bestens informiert:

Alle wichtigen Dokumente zum WismarStrom für Sie zusammengestellt.

Auftragsformular WismarStromSchwachlast

Allgemeine Geschäftsbedingungen zu WismarStrom

Wir beraten Sie gern.

Lucienne Becker

Telefon: 03841 233-428

lucienne.becker@stadtwerke-wismar.de